Lassen Sie nicht zu, dass Sommerflecken Ihren Tag oder Ihr Kleid ruinieren

HAUSARBEIT
16.7.2020
Sommerflecken können schwierig und sehr hartnäckig sein. Deshalb haben wir unsere Experten um ihre besten Tipps gebeten, wie sie die schlimmsten Flecken behandeln können.

1. Ketchup

Wurde der Genuss Ihres Hotdogs durch einen Ketchupfleck verkürzt, der auf Ihrem weißen Kleid oder Ihrer neuen Hose seinen Weg fand? Keine Panik und widerstehen Sie Ihrer ersten Reaktion. Anstatt den Fleck sofort wegzureiben, suchen Sie sich einen Löffel oder ein Messer und entfernen Sie zuerst den überschüssigen Ketchup von Ihren Kleidern. Nachdem Sie so viel Fleck wie möglich entfernt haben, behandeln Sie den Fleck mit milder Seife oder einer Mischung aus Salz und Wasser und waschen Sie ihn anschließend in Ihrer Waschmaschine.

2. Schwitzen

Schweißflecken können peinlich sein und relativ neue Kleidung schnell ruinieren. Wie werden Sie sie entfernen? Reiben Sie vor dem Waschen in der Waschmaschine das flüssige Reinigungsmittel gründlich in den Fleck. Bleichmittel können Ihnen auch dabei helfen, die unangenehmen gelben Flecken zu entfernen, insbesondere von weißen Hemden und Bettlaken.
3. Wein

Die Wäsche mindestens 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Tragen Sie danach einen Fleckenentferner auf und waschen Sie ihn wie gewohnt in der Waschmaschine.

4. Sonnenschutz

Sonnenschutzmittel können sehr störende Flecken verursachen, aber im Sommer keinen Sonnenschutz zu verwenden ist keine Option. Wenn Sie Sonnenschutzmittel auf Ihre Kleidungsstücke bekommen, ist es wichtig, sie nicht in der Sonne zu lassen. Wenn möglich, behandeln Sie sie so bald wie möglich mit einer milden Seife oder einem Fleckenentferner und waschen Sie sie dann wie gewohnt.

5. Gras

Jede Mutter kennt die problematischen grasbewachsenen Knie, aber es gibt eine einfache Möglichkeit, sie loszuwerden: Vor dem Waschen in der Waschmaschine die Wäsche etwa eine Stunde lang in einem Fleckenentferner auf Enzymbasis oder in verdünntem Zitronensaft oder destilliertem Essig einweichen.

6. Fruchtsaft und Eis

Es gibt keinen Sommer ohne Eis, oder? Aber was ist mit den Flecken? Zum Glück gibt es eine Lösung für Fruchtsaft- und Eisflecken. Je früher Sie die Behandlung anwenden, desto bessere Ergebnisse können Sie erwarten. Tragen Sie zuerst eine Mischung aus Salz und Wasser auf den Fleck auf. Eine Weile einwirken lassen und dann ausspülen. Sie können Natriumbicarbonat, destillierten Essig oder Zitronensaft auf den Fleck auftragen, bevor Sie ihn in der Waschmaschine waschen. Verwenden Sie bei alten Flecken Glycerin. Nach 20 Minuten mit kaltem Wasser abspülen und die Wäsche in der Waschmaschine waschen.

Lernen Sie den StainExpert kennen

Benötigen Sie einen persönlichen Experten für Fleckenentfernung? Mit Gorenje WaveActive-Waschmaschinen mit StainExpert können Sie automatisch bis zu 36 Arten hartnäckiger Flecken entfernen, Gras und andere mit der perfekten Kombination aus Temperatur, Zeit und Wasser.

Gorenje WaveActive Waschmaschinen erledigen Ihre Schmutzwäsche wirkungsvoll, einfach und umweltfreundlich.

Die Ausstattungsmerkmale von WaveActive zeichnen sich durch topaktuelle Reinigungstechnologien aus:

  • Einzigartig designte Trommel mit speziellen, wellenförmig geformten 3D Mitnehmerrippen für die sanfte Wäschepflege 
  • IonTech nutzt die Kraft von Ionen und erzielt damit optimale Reinigungsergebnisse  
  • SteamTech reduziert deutlich die Faltenbildung und entfernt unangenehme Gerüche

Das könnte Sie auch interessieren: