Vegane Affenmuffins - Gorenje

Vegane Affenmuffins

KOCHEN & BACKEN
18.11.2020
Diese köstlichen Schokoladenmuffins in Form süßer Affen sind das Gesprächsthema für jede Kindergeburtstagsfeier.

Zutaten:

  • 2 mittelgroße Bananen
  • 1 EL Leinsamen + 2 EL Wasser
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 100 g brauner Zucker
  • 40 g Erdnussbutter
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Kokosöl
  • 30 g Kakaopulver
  • 140 Haferflockenmehl
  • 50 g Mandelmehl
  • 60 g dunkle Schokolade

2 mittelgroße Bananen schälen, in Stücke schneiden und in eine Rührschüssel geben. 1 EL Leinsamen und 2 EL Wasser in die Schüssel geben und alles mit einer Gabel zerdrücken. Fügen Sie alle trockenen und nassen Zutaten hinzu und mischen Sie sie vorsichtig mit einem Spatel, bis alles vermengt ist. Füllen Sie 12 Muffinschalen zu zwei Dritteln und backen Sie sie 20-25 Minuten bei 180°C auf der mittleren Schiene mit Ober-/Unterhitze. Die Muffins abkühlen lassen und mit dunkler Schokoladenganache dekorieren. Dekorieren Sie die Muffins mit affenförmigen Marzipanausschnitten oder erstellen Sie die Dekorationen mit Fondant.

Schaffen Sie Erinnerungen: eingebaute Öfen

HomeMade-Shape: Die charakteristische abgerundete Form ist eines der vorteilhaftesten Merkmale von Gorenje-Öfen. Inspiriert von traditionellen Holzöfen ermöglicht es der heißen Luft, sich frei zu bewegen. Da das Gericht gleichmäßig und von allen Seiten erhitzt wird, ist es immer perfekt gemacht: außen knusprig und innen saftig.


Das könnte Sie auch interessieren:

Inspirationen für Ihr Zuhause