Verwandeln Sie Ihren Balkon (oder Teile davon) in einen Hausgarten - Gorenje
schließen
...

Verwandeln Sie Ihren Balkon (oder Teile davon) in einen Hausgarten

ZUHAUSE
29.5.2020
Viele Menschen in Mehrfamilienhäusern träumen von einem eigenen Garten. Wenn Sie einen Balkon haben, kann Ihr Traum ganz leicht Wirklichkeit werden. Ausgestattet mit ein paar Accessoires können Sie den Balkon in einen eigenständigen Garten verwandeln. Alles was Sie brauchen ist etwas Platz, Sonnenlicht und Freizeit.

Balkongärten können intim, praktisch, überschaubar, nützlich und vor allem gesund sein. Zunächst müssen Sie über Raum, Mikroklima und Standort nachdenken und Pflanzen auswählen, die auf Ihrem Balkon gedeihen.

Überprüfen Sie den Standort Ihrer Terrasse oder Ihres Balkons. Ist er mehr in der Sonne oder im Schatten gelegen? Auf der Sonnenseite wachsen praktisch alle Pflanzen, aber es ist sinnvoll, Salate wie Chicorée, Salat, Spinat, Rucola und ähnliches in den Teil mit dem Schatten zu pflanzen, um sie nicht zu „verbrennen“. Pflanzen brauchen viel Platz für ein gesundes Wachstum. Pflanzen Sie sie also nicht zu nahe und geben Sie ihnen die Chance, gut zu wachsen. Wenn möglich, pflanzen Sie sie auf mehreren Ebenen, genau wie dekorative Balkonpflanzungen.
Topfanbau und andere praktische Ideen

Wenn Pflanzen in Töpfen gezüchtet werden, sind die Pflanzen räumlich begrenzt. Wählen Sie daher die Arten oder Sorten, die sich durch geringes Wachstum auszeichnen, kleine Wurzeln oder Zwiebeln haben und kleine Früchte anbauen. Die am besten geeigneten Pflanzen für den Balkongarten, die es in Ihre Küche schaffen, sind Gewürze. Sie haben eine große Auswahl zur Verfügung, wie Basilikum, Petersilie, Rosmarin, Thymian, Oregano, Majoran, Minze, Zitronenmelisse, Schnittlauch usw. Kleineres Gemüse kann auch gut funktionieren, zum Beispiel Kirschtomaten, Paprika, Salate mit kleineren Köpfen, Knoblauch und Zwiebeln sowie kleinere Karotten, Gurken und Zucchini mit strauchigem Wachstum.

Kräuter und Blattgemüse können auch in Holzkisten gepflanzt werden, z.B. in Weinkisten, die sonst weggeworfen werden würden. Wenn Sie eine weniger anstrengende Gartenarbeit bevorzugen, stellen Sie sie auf einen Holztisch, wo die Arbeitshöhe bequemer ist als auf dem Boden. Oder Sie können den Raum für Pflanzenwachstum vergrößern, indem Sie mit Hilfe von Holzpaletten einen vertikalen Garten anlegen. Mit etwas Geschick können Sie eine Leiter auch in ein vertikales Gartenplateau verwandeln - lehnen Sie sie an eine Wand, damit sie nicht (zu) viel Platz beansprucht, so können Sie  auf einem kleinen Balkon Gemüse anbauen.

Es gibt andere Möglichkeiten, Haushaltsgegenstände zu recyceln und in Gartenstücke umzuwandeln. Marmeladen- oder Gurkengläser können mit etwas Geschick in ein Wandgewächshaus verwandelt werden, was praktisch und einladend ist. Sie können auch Dosen, Flaschenböden oder alte Küchentöpfe und sogar Tassen anstelle von Gläsern verwenden.

Sicherlich ist es eine der billigsten und praktikabelsten Ideen für die Gartenarbeit auf dem Balkon, einen gebrauchten Schuh-Organizer an der Wand zu befestigen. Die Taschen sind gerade groß genug, um Petersilie, Basilikum, Thymian, Schnittlauch und andere Gewürze darin anzupflanzen.

Urban Gardening, also die Gartenarbeit in der Stadt, die durch wenig Balkonfläche begrenzt ist, kann auch mit gebrauchten Rohren auskommen - schneiden Sie die Oberseite auf und pflanzen Sie Gemüse darin.

Dinge, die man beachten muss

Passen Sie die Auswahl des Behälters an die ausgewählten Gemüsesorten an. Größere und tiefere Behälter sind für Wurzelgemüse und Gemüse mit höherem Wachstum vorgesehen, während kleinere Töpfe für kleinere Pflanzen ausreichen. Stellen Sie sicher, dass der Behälter am Boden eine Öffnung zum Ablassen von Wasser hat, da dies Wurzelfäule verhindern kann.

Kunststoffbehälter sind robust, feuchtigkeitsbeständig und frostbeständig. Die Tongefäße sehen schön und natürlich aus, aber ihre Wände nehmen Wasser auf, sodass der Boden schneller trocknet und das Gemüse häufiger gewässert werden muss.

Pflanzen Sie Kräuter entlang des Randes, da sie dazu neigen, herunterzuhängen und den Rand des Behälters zu bedecken. Unabhängig von der Art des Behälters ist es wichtig, Kräuter und Gemüse mit ähnlichem Wasserbedarf zusammen zu pflanzen.

GardenFresh Kühl-Gefrier-Kombinationen. Der Richtige für Dich.

Die Wahl Deines neuen Kühl- / Gefrierschranks ist eine große Verpflichtung. Du möchtest einen, der Deine Früchte und Dein Gemüse für  lange Zeit frisch hält, einen, der sich an all Deine Bedürfnisse anpasst. Mit innovativen Funktionen, die die Frische gewährleisten, die genau auf Deine Anforderungen angepasst sind, ist GardenFresh genau der Richtige für Dich.

  • AdaptTech - passt die Temperatur an Ihre Verwendungsgewohnheiten an und verlängert die Frische Ihrer Lebensmittel
  • IonAir mit MultiFlow 360 ° - ionisierte Luft entfernt unerwünschte Gerüche und hält Ihre Lebensmittel in perfekter Form
  • FreshZone konvertieren - verwandelt die Fleischschublade so, dass Sie Ihr gesamtes Obst und Gemüse problemlos länger frisch halten können

Das könnte Sie auch interessieren:

Inspirationen für Ihr Zuhause